Neues Togo Projekt bewilligt

Engagement Global hat mit einer Fördersumme von 10.000€ ermöglicht, dass wir mit unserem Projekt Efido beginnen können: Efido wird ein Agrarzentrum, wo Bauern und Schülern über neue landwirtschaftliche Methoden informiert und ausgebildet werden. Dort wird gezeigt, wie man kompostiert, wie die biodynamische Landwirtschaft funktioniert, wie man Obst, Gemüse und Getreide besser verarbeitet…

Zuerst wurde aber ein Brunnen gebohrt.

Das Grundstück von 1,5ha wurde uns vom Dorf Djamiho geschenkt und kann jetzt von der Jugendgruppe Novignon bearbeitet werden. Novignon besteht aus 12 Jugendlichen aus dem Dorf Alavagnon. Bis jetzt fuhren neun von ihnen jedes Jahr sechs Monate nach Nigeria, um dort unter unwürdigen Methoden zu arbeiten. Dann kamen sie zurück mit ein bisschen Geld. Aber dieses Jahr verlief alles anders: die Gruppe erhielt von uns einen Mikrokredit und ein Feld. So konnten sie endlich im Dorf bleiben und dort arbeiten. 

Wir haben diese jungen Leute mit der Aufgabe beauftragt, auch das Feld von Efido zu bearbeiten. Dort werden sie experimentieren, um das neue Wissen in ihrem Feld anzuwenden.

Dieses Jahr werden sie von “Ingenieuren ohne Grenzen“ aus Frankreich unterstützt.  Erfahren Sie mehr über sie auf unserer Webseite!